Bewegungs-Challenge

Bewegung ist gesund!

Tägliche Bewegung an der frischen Luft hält fit und gesund. Gerade beim Homeschooling soll dies nicht zu kurz kommen. Deshalb waren alle Schüler von ihren Lehrkräften zu einer Bewegungs-Challenge eingeladen. Eine ganze Woche lang machten die Kinder Aufzeichnungen über ihre täglich erreichten Distanzen. Kilometer sammelten die Kinder beim Spazierengehen, Laufen oder Radfahren.

Bei der abschließenden Siegerehrung wurden zunächst die Durchschnittsleistungen der Klassen honoriert:

  1. Klasse: 18,56 km pro Schüler
  2. Klasse: 31,20 km pro Schüler
  3. Klasse: 37,26 km pro Schüler
  4. Klasse: 46,58 km pro Schüler

Für den 1. Platz in der Klassenwertung erhielten alle Viertklässler Hausaufgabengutscheine.

Als Sieger in der Einzelwertung wurden folgende Schüler mit Medaillen geehrt:

  1. Sieger: Samuel Ertl (97,8 km)
  2. Sieger: Karli Altmann (87,5 km)
  3. Sieger: Simon Weber (86,3 km)

Für die Zeit nach Ostern ist bereits die nächste Challenge geplant: Seilspringen steht dann auch dem Programm


Vorherige Seite: Umgestaltung_Schulhaus
Nächste Seite: Kooperation KiGa - Schule