Nikolausfeier

Nikolausbesuch an der Schule

Advent ist eine besondere Zeit. Deshalb trifft sich die Schulfamilie in der staaden Zeit wöchentlich zu einer besinnlichen Stunde in der Aula. Zum Namenstag des heiligen Nikolaus bereitete Pfarrer Michael Nirschl den Schülern eine besonders nachhaltige Feierstunde. Nach einem Gedicht der 4. Klasse über die Frage, ob es den heiligen Nikolaus tatsächlich gibt, erschien der Heilige – begleitet vom Gesang aller Kinder - mit seinem Helfer. Pfarrer Michael Nirschl nahm mit den Schülern die Kleidung, Ausstattung und Leben des Heiligen genauer unter die Lupe. Kyrierufe und Fürbitten gestalteten die Schüler. Für die musikalische Umrahmung sorgten die Schüler mit ihrem kräftigen Gesang und gekonntem Flötenspiel. Nach einer kurzen Ansprache, wusste der Heilige viel über die Schüler zu erzählen. Zum Abschluss freuten sich die Kinder über Nikolaussäckchen. Mit Liedern und Gedichten bedankten sich alle beim Nikolaus

 


Vorherige Seite: Kinder helfen Kinder
Nächste Seite: Mutter Gottes auf Wanderschaft